Go to footer

Interview mit Marcel Weiss Der Grosse Kleine




Interviews with Wrestlingstars

Interview mit Marcel Weiss Der Grosse Kleine

Postby Bernd Lorenz aka Tazzmaschine » 18.02.2012, 09:10

Interview mit Marcel Weiss Der Grosse Kleine.


Hallo Wrestlingjunkies,

heute haben wir einen Gast den man nicht nach seine Grösse beurteilen sollte.
Aus Hennigsdorf, Brandenburg eine Hälfte des Tag Teams der Gebrüder Weiss. Marcel Weiss.

Hallo Marcel,danke das Du Zeit hast für das Interview.

Der Dank liegt auf meiner Seite

Magst Du Dich den Wrestlingfans kurz vorstellen?

Also Ich bin Marcel Heldt aka Marcel Weiss aka Mr. Wichtig aka Mr. Weiss aka Mini Doink und Dink. Ich bin 27 Jahre alt und Wurde am 20.10.1984 in der ehmaligen DDR, in Hennigsdorf geboren.

http://a5.sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-snc7/401159_333798269993255_100000892537267_1025659_254442680_n.jpg


Marcel was hat Dich dazu gebracht Wrestler zu werden?

Genau zwei Leute haben mich dazu gebracht Wrestler zu werden zu aller 1. Alex Wright den ích anfang der 90 in der WCW verfolgt hab und der 2. ist Rey Mysterio der mir gezeigt hat das auch kleine Männer mit großem Herz diesen Sport machen können. Und darauf hab ich beschloßen ein Wrestler zu werden.


War es am Anfang schwer Fuss zu fassen da Du wie unter anderem Rey Mysterio nicht gerade zu den zwei Meter Hünen gehörst?

Also ich muss sagen ich hatte weder schwer noch einfach am Anfang. Was schwer war, war es sich dem Publikum zu öffnen. Ich hab früher Judo gemacht und dort musstes du nicht mit den Fans arbeiten doch im Wrestling war das was anderes und das war schon recht schwer. Doch von den Kollegen wurde ich gut aufgenommen.

Bei wem hast du bist jetzt im Training gestanden oder Camps besucht und wie war es für Dich?

Zur Zeit steh ich bei der Eurowrestling Company im Training und ich muss sagen das dort ein guter Job gemacht wird. Ich hab es ihnen zu verdanken das ich schon soooweit rumgekommen bin. Aber man darf auch nicht die Trainings bei der GWF mit Spalter, Mike, Ahmed, Ivan und Axman vergessen wie auch mit Dave Taylor, Legend oder Murat sie alle haben mir ungemein wichtiges Wissen gegeben um in diesen Sport zu bestehn. Und es war immer verdammt hart.


Freunde und Familie reagieren ja oft gemischt wenn jemand sagt ich werde Wrestler.Wie war es bei Dir?

In erster Linie hat mich meine Familie und meine Freunde im allen unterstützt wie auch Wrestler zu werden. Zumal ist war/ und ist Wrestling ein Kindheitstraum von mir. Ein Freundin meinte zu mir " Wenn nicht jetzt wann denn dann?! ". Es gab auch Leute die mich belächelt haben, die dann sahen was ich kann und ihre Meinung geändert haben.



Dein allererstes Match,gegen wenn war das und wie fühlte es sich an das erstemal vor Livepublikum zu worken?

Mein Erstes Match war der Rumble bei der DWA Show Rock and Wrestling Night 2009. Dort stand ich mit Legend, Lazio und Ken Mahler im Ring, war aber auch schnell wieder draußen . Eine lustiger Abend war das Mein Erstes Match war ein Tag Team Match mit mein Bruder gegen DNS was wir leider verloren hatten. Beide male war ich extrem aufgeregt. Das kennzulern war so eine Sache.


Nun bist Du, was ja kein Geheimnis ist, in Deutschland und seit neusten auch in Belgien als Mini Doink unterwegs, wie kam es dazu?

Es kam dank Rob Raw, den ich in der DWA kennen lernte, zustande in Frankreich und Belgien bei der FWF zu kämpfen. Und beide male hat es einfach spaß gemacht. Die Fans sind um einiges anders drauf als hier in Deutschland


Image


Mit Preston Steele hast Du ja einen anderen Doink schon an Deiner Seite gehabt,wie war es für Dich dann bei der CWA Tribute Show im Ring zu stehen?

Ich kann es immer noch nicht fassen bei dieser Show dabei gewesen zu sein. Ich mein die CWA war einst DIE Liga in Deutschland. Dazu durfte ich mit drei größen des Sports im Ring stehn die schon eniges erlebt haben. Danke noch mal für diese Chance



Du bist ja nun schon einige Jahre im Ring,was war aus Deiner Sicht Dein persönliches Highlight in der Zeit?

Mein klares Highlight war es bis jetzt mit Doink, Karsten Kretschmar und Ulf Hermann im Ring zu stehn. Das nächste Highlight ist war wohl mit Tarkan Aslan um den DWA Crusierwieght Titel zu kämpfen.



Was für Ziele hast Du Dir noch gesetzt im Wrestling? Gibt es vielleicht bestimmte Titel um die Du fighten möchtest? Z.B. den DWA Crusierweight oder AWM X Limits oder einen Gürtel der Eurowrestling Company?

Also die Chance auf den DWA Crusierweight Titel hatte ich schon, konnte sie nur nicht nutzen. Bei der Legenden Tour bekomm ich ja nun die Chance auf den AWM X-Limit Titel von Rob Cage und ich werd alles tun um diesen Titel zu bekommen. Und was Eurowrestling Company angeht so ist es doch mein Ziel den United Titel von Eddie the Raptor zu gewinnen. Vielleicht auch eines Tages mit mein Bruder Tag Team Gold zu gewinnen.




Die Eurowrestling Company gehört ja mit zu Deinen Heimatligen.Was verbindest Du mit der Company?

Ich der Eurowrestling Company vieles zu verdanken und sie wird auch auf ewig meine Nummer 1# bleiben. Ohne E.com wäre ich nicht bis Frankreich, Belgien gekommen. Ohne E.com hätte ich nicht Legenden wie den Million Dollar Man, Legend, Douglas usw kennengelernt. Ich Dank den Menschen die an mich glauben und das tut E.com.


Du bildest ja auch ein Tag Team mit Stefan Weiss. wie kam es zu dem Team?

Ja Tag Team Weiß, eine lustige Geschichte. Es war die Rock `n`Wrestling Night 2009 und Stefan und Ich hatten lustiger weiße weiße Sachen an. Man fragte uns nach unseren Namen worauf Roberto, mein Trainer, meinte das sind Stefan und Marcel Weiss. Das war die Geburtsstunde von Tag Team Weiss.

Image


Was viele garnicht wissen und ich auch erst letztes Jahr von Dir erfahren habe ist,ist das Du eigentlich aus der Schweiz kommst. Wie kam es das Du dann in Deutschland/Schweiz/DDR gelandet bist?

Ja ich bin Schweizer aber wie ich schon sagte ich wurde in der ehmaligen DDR geboren Demnach ein Deutscher aber meine Mutter, ist Schweizerin, meinte ich bin ein Schweizer. Und so bin ich in Deutschland als Schweizer groß geworden


Was wäre Dein Alptraum im Wrestling?
Mein größter Albtraum wäre es einen Wrestler oder mich zu verletzen und diesen Sport nicht mehr machen zu können



Am Ende kannst Du noch das Wort an Deine Fans richten.

Na ja ich weiß ja nicht wie viele Fans ich schon hab aber eins sei euch gesagt. Marcel Weiss tut alles um euch zu unterhalten. Und ich dank euch das auch ihr mich soweit gebracht habt. Glaubt weiter an mich wie ich an euch glaube.


Vielen Dank Marcel Weiss und weiterhin viel Erfolg.

Das Danke geht an dich zurück Bernd
Image
User avatar
Bernd Lorenz aka Tazzmaschine
Admin + WJ ARMY General
Admin + WJ ARMY General
 
Posts: 16175
Joined: 05.06.2007, 00:00
Location: Niedersachsen, Deutschland
Fave Wrestler: Sting
Fave Promotion: DWA und Top Catch


by Advertising » 18.02.2012, 09:10

Advertising
 


Re: Interview mit Marcel Weiss Der Grosse Kleine

Postby Jumper » 18.02.2012, 11:06

[i_like_it][/i_like_it]
Jumper
tWo Mitglied
 
Posts: 88
Joined: 08.07.2007, 09:44
Location: Germany


Re: Interview mit Marcel Weiss Der Grosse Kleine

Postby rattlesnake » 18.02.2012, 16:20

womit man sieht es kommt nicht auf die Körpergrösse an. :big_applaus
Image
User avatar
rattlesnake
tWo Special Mitglied
 
Posts: 303
Joined: 23.06.2007, 14:52
Location: Essen
Fave Wrestler: SCSA


Re: Interview mit Marcel Weiss Der Grosse Kleine

Postby EasyE81 » 18.02.2012, 20:57

In einer kurzen Zeit schon so viel erlebt, etliche Wrestling Größen kennengelernt und herumgekommen.
Super Interview :D
Image
User avatar
EasyE81
WJ ARMY 1st Lt.
WJ ARMY 1st Lt.
 
Posts: 1607
Joined: 23.10.2010, 16:19
Fave Wrestler: HBK, CM Punk, Sting
Fave Promotion: WWE, TNA


Re: Interview mit Marcel Weiss Der Grosse Kleine

Postby 619Susi » 18.02.2012, 21:45

2. ist Rey Mysterio der mir gezeigt hat das auch kleine Männer mit großem Herz diesen Sport machen können. Und darauf hab ich beschloßen ein Wrestler zu werden.

...tolles Interview
Ladies And Gentlemen, Welcome To The Freakshow :D - EDGUY
User avatar
619Susi
tWo Mitglied
 
Posts: 73
Joined: 18.11.2007, 15:11
Location: Berlin, Deutschland
Fave Promotion: WWE, DWA, EWC


Re: Interview mit Marcel Weiss Der Grosse Kleine

Postby Steamboat » 19.02.2012, 11:42

[i_like_it][/i_like_it]
Image

Image
User avatar
Steamboat
WJ ARMY 2nd Lt.
WJ ARMY 2nd Lt.
 
Posts: 329
Joined: 09.07.2007, 05:57
Location: Kiel


Re: Interview mit Marcel Weiss Der Grosse Kleine

Postby Avril » 19.02.2012, 15:44

[i_like_it][/i_like_it]

LG Avril
Image
User avatar
Avril
WJ ARMY 2nd Lt.
WJ ARMY 2nd Lt.
 
Posts: 514
Joined: 07.07.2007, 17:06


Re: Interview mit Marcel Weiss Der Grosse Kleine

Postby German Supporter » 22.02.2012, 12:59

[i_like_it][/i_like_it]
German Supporter
tWo Top User
 
Posts: 152
Joined: 20.09.2009, 10:38


Re: Interview mit Marcel Weiss Der Grosse Kleine

Postby Mankind » 23.02.2012, 20:28

[i_like_it][/i_like_it]
Image
User avatar
Mankind
tWo Fan Stufe 3
 
Posts: 39
Joined: 24.10.2007, 20:00



Similar topics


Return to Board index

Return to Interviews

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 15 guests




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wrestling, Erde, Wrestler, NES, Deutschland

Impressum | Datenschutz