Go to footer

Kat Deluxe Interview




Interviews with Wrestlingstars

Kat Deluxe Interview

Postby Bernd Lorenz aka Tazzmaschine » 03.12.2011, 09:24

Wrestlingjunkies,
heute haben wir eine junge Wrestlerin aus Deutschland bei uns zu Gast. Einige werden sie als Faith kennen und andere unter ihrem
neuen Namen Kat Deluxe.
Herzlich Willkommen Kat und Danke für Deine Zeit für das Interview.
Kein Problem.


Magst Du Dich den Fans kurz vorstellen?
Klar. Ich heiße Kat Deluxe, bin 24 Jahre, komme aus Coburg (auch als C-Town bekannt) und habe Ende 2005 mit dem Wrestling angefangen. Wer mich noch nicht kennt, wird mich bald kennenlernen. Für alle anderen bin ich die Muschi, die´s darf, Kat Deluxe. ;)

Image
2006 war Dein Debüt im Ring. Wie war Dein erster Kampf vor Publikum und wie ist es ausgegangen?

2006 war lediglich mein Debüt als Valet, mein In Ring Debüt war dann zusammen mit Boombastic gegen Argjend Qufaj & Chaos Anfang 2007 bei ACW Riptide I. Ich bin zu dem Match nur zugelost worden und, da ich zu diesem Zeitpunkt nur als Valet unterwegs war, hatte ich wenig Anteil an dem Match. Und dennoch: Bei einer Frau und drei Männern im Ring kann doch nur die Frau gewinnen, du verstehst? ;)


Trainiert hast du ja bei zahlreichen Trainern wie Argjend Qufaj, Boombastic, Dirk Hadameck & Ulf Hermann. Wie waren die verschiedenen Trainer an sich und das Training?
Es war auf jeden Fall kein Fehler bei so vielen verschiedenen Leuten trainiert zu haben, denn jeder Trainer hat seine Vorzüge und Schwerpunkte und natürlich auch seine ganz eigenen Tricks und Kniffe. In der ACW Wrestling School habe ich vor allem die Basics gelernt, sprich: Fallschule, die ersten Griffe und Konter, aber auch schon etliche Würfe. Danach kamen bei ein, zwei Trainern anderorts dann die härteren Moves und die Feinheiten dazu, wobei dort auch viel Wert auf Konditionstraining gelegt wurde, was unverzichtbar für den Wrestlingsport ist.

Image

Zuerst bist Du ja wie bereits erwähnt als Faith angetreten und hast jetzt aber einen Gimmickwechsel nach Deiner Pause gemacht und bist jetzt als Kat Deluxe unterwegs. Wieso der Wechsel und warum Kat Deluxe?

Ich bin schon länger nicht mehr die Faith von damals, also war es Zeit für Veränderung. Faith hat ihren Mund gerne mal zu voll genommen und dafür auch öfter mal die Quittung bekommen – Kat Deluxe kann zwar auch eine große Klappe haben, aber jetzt steckt eben auch was dahinter. Ich habe viel trainiert, um aus der Valetrolle herauszuwachsen und deshalb war es Zeit für etwas Neues. Kat Deluxe steht deshalb für mein neues Ich, für die wilde Katze in mir, die eben einfach deluxe ist. ;).


In Deiner Zeit im Wrestling bist Du ja schon gegen einige Ladies in den Ring gestiegen. Was war aus Deiner Sicht eines deiner besten
Matches?
Mein bisher bestes Match hatte ich meiner Meinung nach 2008 Gegen Bulla Punk bei der ICWA in Metz, Frankreich. Als Faith habe ich zwar verloren, aber ich bin damals nicht kampflos untergegangen: Vielleicht war das auch schon die Geburt von Kat Deluxe. Außerdem war das Publikum dort einfach der Wahnsinn!.




Bei der DWA in Walsrode durftest bzw. musstest Du gegen der Manager der Herzen Mr. Hollywood in einem Handicapmatch
antreten und hast Leuten wie Rick Valentine einen Herzenswunsch erfüllt, indem Du ihn besiegt hast. Wie war dieses
Gimmickmatch für Dich? Es war Dein erstes nach der Pause, oder?
Ja, das war es und dementsprechend nervös war ich auch, vor allem, da ich ja eigentlich mit einem Ladies` Match gerechnet hatte und plötzlich dann doch alles ganz anders kam. Gegen einen Mann ein Match zu bestreiten ist schon schwer, aber gegen gleich zwei ist nochmal eine ganz andere Herausforderung. Viele machen den Fehler ihren Gegner nicht ernst zu nehmen; ich habe diesen Fehler nicht gemacht und konnte so Mr. Hollywood das Maul stopfen..




Jetzt bist Du aber zur DWA gekommen, um um den DWA Championtitel zu kämpfen bzw. an dem Turnier teilzunehmen, was dort
leider an dem Tag nicht so möglich war wie geplant. Du solltest eigentlich gegen Ladies wie Erin Angel, Jenny Sjödin und Alexia
antreten. Gegen wen wärst Du am liebsten angetreten und möchtest auch in Zukunft gerne mal einen Kampf haben?

Ich hatte keine Wunschgegenerin, da ich auf alle drei Frauen an diesem Abend gefasst und vorbereitet war. Von daher spielt es keine Rolle. Jeder Gegner ist eine ernstzunehmende Hürde, die erst einmal genommen werden muss.
Mein Wunsch wäre es irgendwann einmal gegen die Top 3 des deutschen Damenwrestlings anzutreten, nämlich Wesna, Blue Nikita und Alpha Female. Allerdings weiss ich, dass ich mir das erst noch verdienen muss.
.

Image



Außerhalb des Rings bist du ja auch ein Talent. Du hast einen Gesangswettbewerb gewonnen von VW und Bild. Ist Gesang ein zweites mögliches Standbein neben der Uni?

Ich würde mich selbst nicht unbedingt Talent nennen, aber das mit dem Wettbewerb stimmt schon, wobei mich das selbst total überrascht hat. Wenn sich mir die Gelegenheit bieten würde neben dem Studium eine Gesangskarriere zu starten, würde ich natürlich nicht nein sagen. Allerdings ist das wohl eher unwahrscheinlich. Ich habe ja auch nicht vor meine Gegner umzuträllern. ;).


Wie schon gesagt, außerhalb des Rings gehst Du zur Uni. Was machst Du sonst, wenn Du nicht im Ring stehst?

Vor Kurzem habe ich am Landestheater wieder als Statistin angefangen und bin dort momentan in La Traviata zu sehen. Ansonsten verbringe ich gern Zeit mit meinen Lieben und treibe natürlich viel Sport..


Hast Du Dir ein Ziel im Wrestling gesetzt?
Mein oberstes Ziel ist im Moment natürlich der DWA Women´s Title, das ist klar. Aber ein weiteres Ziel ist für mich irgendwann in England durchzustarten und danach natürlich am liebsten auch in den USA. Aber momentan hat erst einmal das DWA Turnier Priorität. Wobei man sich seine Ziele sowieso immer neu stecken muss..


Gegen wen würdest Du gerne mal auf der ganzen Welt in den Ring steigen?
Gegen wen ich unglaublich gerne einmal angetreten wäre, wäre Sherri Martel gewesen, da ich sie einfach schon immer bewundert habe. Aus der heutigen Zeit habe ich gar keine Favoritin, da es einfach zu viele sind. Einige WWE Diven, wie z.B. Beth Phoenix oder Natalya, und TNA Knockouts, wie Velvet Sky oder Traci Brooks, sind natürlich darunter, aber auch Indygrößen, wie MsChif oder Britani Knight..


Zum Abschluss kannst Du das Wort noch an deine Fans richten.
Ich werde das ganz kurz halten und hoffe einfach, man sieht sich bald bei der ein oder anderen Show! ;).
Image

Vielen Dank Kat Deluxe und Wrestlingjunkies.de wird Dich mit Freuden weiter verfolgen.
User avatar
Bernd Lorenz aka Tazzmaschine
Admin + WJ ARMY General
Admin + WJ ARMY General
 
Posts: 16175
Joined: 05.06.2007, 00:00
Location: Niedersachsen, Deutschland
Fave Wrestler: Sting
Fave Promotion: DWA und Top Catch


by Advertising » 03.12.2011, 09:24

Advertising
 


Re: Kat Deluxe Interview

Postby NewWorldOrder » 03.12.2011, 10:47

Cooles INterview Kat :big_applaus
Image

Image
User avatar
NewWorldOrder
WJ ARMY 2nd Lt.
WJ ARMY 2nd Lt.
 
Posts: 633
Joined: 24.06.2007, 08:56
Location: Berlin , Germany
Fave Wrestler: Kevin nash
Fave Promotion: nWo


Re: Kat Deluxe Interview

Postby The Undertaker » 03.12.2011, 13:58

Warst Du nicht auch im Alex Wright Training?
Image
Image
User avatar
The Undertaker
WJ ARMY 2nd Lt.
WJ ARMY 2nd Lt.
 
Posts: 310
Joined: 22.06.2007, 22:50
Fave Wrestler: The Undertaker
Fave Promotion: WWE


Re: Kat Deluxe Interview

Postby Bernd Lorenz aka Tazzmaschine » 03.12.2011, 14:23

The Undertaker wrote:Warst Du nicht auch im Alex Wright Training?


Ja war sie und beor jemand fragt warum das nicht im Interview ist.Ganz einfach,Alex Wright möchte nicht unbedingt das mit seinem Namen geworben wird und die Leute sich Ihre Sporren selbst verdienen was ja auch sehr löblich ist,oder?
Wrestlingjunkies.de - Wrestling is our Drug!!!!


Besucherzaehler
User avatar
Bernd Lorenz aka Tazzmaschine
Admin + WJ ARMY General
Admin + WJ ARMY General
 
Posts: 16175
Joined: 05.06.2007, 00:00
Location: Niedersachsen, Deutschland
Fave Wrestler: Sting
Fave Promotion: DWA und Top Catch


Re: Kat Deluxe Interview

Postby Avril » 03.12.2011, 14:24

ja so kann kat deluxe sagen das sie sich ihren namen selbst aufgebaut hat.
auch der erwartungsdruck ist nicht im nacken.klasse

und tolles interview :big_applaus

lg avril
Image
User avatar
Avril
WJ ARMY 2nd Lt.
WJ ARMY 2nd Lt.
 
Posts: 514
Joined: 07.07.2007, 17:06


Re: Kat Deluxe Interview

Postby EasyE81 » 03.12.2011, 20:59

Super Interview. Kommt auch sehr sympathisch rüber.
Ich wünsche Kat Deluxe jedenfalls viel Erfolg für ihre Karriere :D
Image
User avatar
EasyE81
WJ ARMY 1st Lt.
WJ ARMY 1st Lt.
 
Posts: 1607
Joined: 23.10.2010, 16:19
Fave Wrestler: HBK, CM Punk, Sting
Fave Promotion: WWE, TNA


Re: Kat Deluxe Interview

Postby Marc King » 04.12.2011, 02:17

Top Interview mit einer motivierten, jungen Wrestlerin. :big_applaus
Aber anstatt Mr. Hollywood zu bekämpfen, hätte sie lieber "nett" zu ihm sein sollen (das Angebot war seitens Hollywood ja da). :mrgreen: Ich meine, der Mann hat Geld, Einfluß und sieht gut aus! Keine gute Entscheidung von ihr! :mrgreen:
Das ist die Meinung eines Monsters, Baby!
Nächste Bookings / Kämpfe auf http://www.MarcKing.de
Marc King
Wrestler
 
Posts: 96
Joined: 27.12.2009, 03:27
Location: Der hohe Norden
Fave Wrestler: Vader, Mark Henry
Fave Promotion: WWE,PWF,DWA,WON,WSG


Re: Kat Deluxe Interview

Postby RandyOrton » 04.12.2011, 10:49

Marc King wrote:Top Interview mit einer motivierten, jungen Wrestlerin. :big_applaus
Aber anstatt Mr. Hollywood zu bekämpfen, hätte sie lieber "nett" zu ihm sein sollen (das Angebot war seitens Hollywood ja da). :mrgreen: Ich meine, der Mann hat Geld, Einfluß und sieht gut aus! Keine gute Entscheidung von ihr! :mrgreen:

Und sieht gut aus? Nichts gegen Dich Hollywood aber Marc was immer Du für Tabletten nimmst nimm bitte weniger :big_aetsch
Image

Image
User avatar
RandyOrton
tWo Top User
 
Posts: 152
Joined: 27.06.2007, 19:49
Fave Wrestler: Randy Orton


Re: Kat Deluxe Interview

Postby Marc King » 06.12.2011, 16:51

RandyOrton wrote:
Marc King wrote:Top Interview mit einer motivierten, jungen Wrestlerin. :big_applaus
Aber anstatt Mr. Hollywood zu bekämpfen, hätte sie lieber "nett" zu ihm sein sollen (das Angebot war seitens Hollywood ja da). :mrgreen: Ich meine, der Mann hat Geld, Einfluß und sieht gut aus! Keine gute Entscheidung von ihr! :mrgreen:

Und sieht gut aus? Nichts gegen Dich Hollywood aber Marc was immer Du für Tabletten nimmst nimm bitte weniger :big_aetsch


:evil:
Vielleicht solltest Du lieber schonmal weniger Essen und Trinken, denn wenn Mr. Hollywood erwägt Dich für diese Verleumdung zu verklagen, wird Dir kein Geld mehr für Grundnahrungsmittel bleiben! :mrgreen: :wink:
Das ist die Meinung eines Monsters, Baby!
Nächste Bookings / Kämpfe auf http://www.MarcKing.de
Marc King
Wrestler
 
Posts: 96
Joined: 27.12.2009, 03:27
Location: Der hohe Norden
Fave Wrestler: Vader, Mark Henry
Fave Promotion: WWE,PWF,DWA,WON,WSG



Similar topics

42# Kat Deluxe
Forum: Between Divas and Knockouts
Author: Bernd Lorenz aka Tazzmaschine
Replies: 5
5 Years Wrestlingjunkies - Kat Deluxe Lottery Game
Forum: Wrestlingjunkies Tippspiele/Wrestlingjunkies Lotterygames
Author: Bernd Lorenz aka Tazzmaschine
Replies: 18

TAGS

Return to Board index

Return to Interviews

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 15 guests




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wrestling, Erde, Wrestler, NES, Deutschland

Impressum | Datenschutz