Go to footer

GWF Berlin Wrestling Night 8 am 21.April 2012




News aus weiteren Deutschen Ligen

Ivan Kiev vs “den schwersten Wrestler Deutschlands”

Postby German Wrestling Federation » 27.03.2012, 13:47

Ivan Kiev vs “den schwersten Wrestler Deutschlands” Demolition Davies am 21.April


Wer dachte, dass es nach der Ankündigung von Petar Bojetz (137 Kilogramm) und Pascal Spalter (141 Kilogramm) nicht noch gewaltiger kommen könnte, der hat sich geirrt. Denn mit 175 Kilo Kampfgewicht kommt Demolition Davies, der schwerste Wrestler Deutschlands, am 21.April 2012 zur GWF Berlin Wrestling Night 8 ins shake! dem Zelt am Ostbahnhof. Davies will auch gleich gewaltig einschlagen und fordert bei seinem Debüt für die German Wrestling Federation gleich GWF Berlin Champion Ivan Kiev. Der 1,88 Meter große und 95 Kilo schwere Kiev hält den Titel seit Oktober 2009, nachdem er Ahmed Chaer besiegen konnte. Eine Herausforderung hat der aus der Ukraine stammende Titelträger noch nie gescheut und so heißt es im Mainevent bei der Berlin Wrestling Night 8 Ivan Kiev gegen Demolition Davies um den GWF Berlin Title.

Wer bei der Veranstaltung am 21.April im shake! dabeisein möchte, bei dem es unter anderem zu dem Kampf zwischen Ivan Kiev und Davies kommen wird, der kann sich die Karten entweder via E-Mail an die Adresse info@gwf-wrestling.de sichern, die Karten bei unseren Partnern der Pizzeria Pan House Pizza (Neckarstraße 2) und dem Fachgeschäft für Trashkultur needless things in der Boxhagener Straße 113, oder natürlich auch direkt an der Abendkasse kaufen. Weitere Teilnehmer für die Berlin Wrestling Night 8 am 21. April werden bis zur Veranstaltung wie immer auf GWF-Wrestling.de bekannt gegeben.



GWF Berlin Wrestling Night 8
Samstag, 21.April 2012
shake! das Zelt am Ostbahnhof – Am Postbahnhof 1, 10243 Berlin

Einlass: 18:30 Uhr – Beginn: 19:00 Uhr

Eintrittspreise (freie Platzwahl):
Normal: 12 Euro
Ermäßigt (bis 14 Jahre): 6 Euro
German Wrestling Federation
 


by Advertising » 27.03.2012, 13:47

Advertising
 


Re: GWF Berlin Wrestling Night 8 am 21.April 2012

Postby German Supporter » 09.04.2012, 08:15

GWF Berlin Wrestling Night 8 am 21.April 2012 (Demolition Davies vs Ivan Kiev)
GWF Berlin Wrestling Night 8 am 21.April 2012 im shake!


Kaum ein anderes Bauwerk in Berlin steht so sehr für Trennung und Separation wie die East Side Gallery in Berlin-Friedrichshain. Und genau dort, wenige Meter weg von der ehemaligen Mauer, im Schatten der O2-World und des Ostbahnhofs, wird die German Wrestling Federation am 21.04.2012 zur Berlin Wrestling Night 8 seine Akteure im Ring aufeinander loslassen. Dort wo sonst Ost und West aufeinander treffen, werden sich im April die GWF-Wrestler gegenüberstehen müssen. Als Veranstaltungsort für die GWF Berlin Wrestling Night 8 hat man sich das „Shake, das Zelt am Ostbahnhof“ ausgesucht. Dort im rot-gelben Zirkuszelt, wo sonst tollkühne Akrobaten durch die Lüfte fliegen, werden am 21.April dann die Wrestler der German Wrestling Federation durch den Ring fliegen. Das shake! befindet sich am Postbahnhof 1 und ist erreichbar über die Mühlenstraße und die Straße der Pariser Kommune in Berlin-Friedrichshain.

Der Vorverkauf für die Eintrittskarten beginnt bereits am kommenden Montag, den 13.Februar. Karten gibt es wie immer bei unserem Partner, der Pizzeria Pan House Pizza in der Neuköllner Neckarstraße 2 und dieses Mal auch bei needless things, dem Fachgeschäft für Trashkultur in der Boxhagenerstraße 113. Natürlich könnt ihr euch eure Eintrittskarten auch wieder via E-Mail an info@gwf-wrestling.de sichern. Alle Wrestlingfans, die sich über den elektronischen Weg Karten für die Berlin Wrestling Night 8 reservieren, bekommen eine Bestätigungsmail, dass die Eintrittskarten für Berlin Wrestling Night 8 an der Abendkasse hinterlegt worden sind und am Samstag, den 21.April direkt zur Veranstaltung im shake! abgeholt werden können. Karten gibt es für nur 12 Euro (für Erwachsene) und ermäßigt für nur 6 Euro (Kinder bis 14 Jahre). Bitte beachtet bei euer Reservierung, dass es leider nicht möglich ist, bestimmte Sitzplätze zu reservieren. Pünktliches Erscheinen sichert am 21.04. eure Wunschplätze! Alle Informationen rund um die Berlin Wrestling Night 8, sowie Kampfpaarungen und Teilnehmer wird es in den kommenden Tagen und Wochen auf GWF-Wrestling.de geben.

Wrestlingfans, die die Veranstaltung am 21.April besuchen wollen, erreichen das shake! via S-Bahn, Bus oder Regionalbahn direkt über den Berliner Ostbahnhof oder per U-Bahn mit dem Halt Warschauer Straße. Von dort erreicht man das shake! über einen kurzen Fußweg.



GWF Berlin Wrestling Night 8 – Eintrittskarten ab sofort erhältlich


Im shake, dem Zirkuszelt zwischen O2-World und Fritz-Club am Postbahnhof werden die Akteure der German Wrestling Federation zur ersten GWF-Veranstaltung im Jahre 2012 laden und mit der “Berlin Wrestling Night 8” erstmalig zu Gast im Zelt am Ostbahnhof in Berlin-Friedrichshain sein. Bisher konnte man sich für die Veranstaltung am Samstag, den 21.April bereits Tickets via E-Mail an info@gwf-wrestling.de sichern lassen. Das Vorzelt des shake! öffnet bereits um 17:30 Uhr. Hier können dann die reservierten Karten abgeholt werden! Ab sofort sind die Eintrittskarten auch im freien Vorverkauf erhältlich. Diese sind wie immer beim Partner der German Wrestling Federation, der Pizzeria Pan House Pizza in der Neuköllner Neckarstraße 2 (unweit des Rathauses, direkt an der Karl-Marx-Straße) erhällich. Ab morgen (Dienstag, den 14.Februar) sind die Eintrittskarten dann auch bei unserem neuen Partner needless things, dem Fachgeschäft für Trashkultur in der Boxhagener Straße 113 käuflich zu erwerben.

Bitte beachtet bei dem Kauf, dass Platzreservierungen im shake! leider nicht möglich sind. Die Kosten für die Eintrittskarten für die GWF Berlin Wrestling Night 8 am 21.April liegen wie üblich bei 12 Euro für Erwachsene und 6 Euro für Kinder bis 14 Jahre. Wie immer wird es alle relavanten Informationen zu Veranstaltung auf GWF-Wrestling.de geben.


Erste Teilnehmer für Berlin Wrestling Night 8: Champion Kiev und Ex-Champ Erkan

Wenn am 21.April 2012 die German Wrestling Federation erstmalig im shake, dem Zirkuszelt am Berliner Ostbahnhof veranstalten wird, dann kann die Veranstaltung natürlich nicht ohne den Mann stattfinden, der den Berlin Title der GWF trägt: Ivan Kiev. Den Titel trägt der junge Mann aus der Ukraine bereits seit Oktober 2009, als er bei „GWF Break the Wall“ seinen damaligen Trainer Ahmed Chaer besiegen konnte. Seither verteidigte Kiev den GWF Berlin Title gegen Axeman und den schwergewichtigen Pascal Spalter. Schon zuvor war der rund 93 Kilo schwere und 1,88 Meter große Kiev in der GWF gegen Wrestler wie Matt Vaughn, Rambo und Crazy Sexy Mike erfolgreich. Nun muss sich Ivan Kiev auch in der neuen Location, dem shake! am Ostbahnhof beweisen und zeigen, dass er auch außerhalb des Böcklerparks Siege in der GWF erringen kann.

Ebenfalls zu beweisen hat sich auch der 2-Meter Hühne aus dem Kosovo, Cash Money Erkan. Er verlor im vergangenen Dezember bei „GWF Berlin Wrestling Night 7“ seinen GWF Amateur Berlin Title in einem erstklassigen Kampf gegen den jungen Lucky Kid. Bei der kommenden Veranstaltung kann er dann beweisen, dass diese Niederlage nur ein kleiner Dämpfer für Erkan war und mit einem überzeugenden Sieg wieder zurück auf die Erfolgsspur gelangen.

Die „Berlin Wrestling Night 8“ findet erstmalig im shake! statt. Das Zirkuszelt findet ihr direkt am Ostbahnhof, in der Nähe der East Side Gallery und im Schatten der großen O2-World. Karten für die Veranstaltung am 21.April sind bereits jetzt im Vorverkauf (in der Neuköllner Pizzeria Pan House Pizza und bei needless things in der Boxhangener Straße) erhältlich. Zusätzlich könnt ihr euch mit einer E-Mail an info@gwf-wrestling.de eure Eintrittskarten an der Abendkasse hinterlegen lassen. Beginnen wird die GWF Berlin Wrestling Night 8 gegen 19 Uhr. Einlass in das Zirkuszelt wird um 18:30 Uhr sein. Das Vorzelt des shake! öffnet allerdings bereits um 17:30 Uhr. Hier können dann auch Karten gekauft (sofern noch vorrätig) und die reservierten Karten abgeholt werden.


Berlin Wrestling Night 8: Quo vadis CB4? Quo vadis Rene Shaw?

Bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt bei der Berlin Wrestling Night 6 legte sich das neu formierte Tag Team CB4 – bestehend aus Ibo Latino und Robert Kaiser – sofort mit der Decent Society an. Am Ende des Kampfes mussten sich Robert Kaiser und Ibo Latino geschlagen geben. Auch bei der vergangenen Veranstaltung im Dezember letzten Jahres waren dann die Ansprüche für den Madrilenen Ibo Latino und dem Cottbuser Robert Kaiser etwas zu hoch, als sie nach dem Tag Team Gold der GSW greifen wollten und sich schlussendlich auf der Verliererseite wiederfanden. So knirscht und knackt es zwischen den beiden CB4-Mitgliedern bereits nach kurzer, gemeinsamer Zeit. Bereits in den ersten beiden Kämpfen konnte man erkennen, dass die Chemie zwischen Latino und Kaiser noch nicht wirklich stimmt, doch das anscheinend fragile Tag Team will am 21.April bei Berlin Wrestling Night 8 endlich einen Erfolg auf dem Habenkonto verbuchen. Daher muss nach zwei aufeinanderfolgenden Niederlagen, nun also ein Sieg für Ibo Latino und Robert Kaiser her.

Auch ein anderer Wrestler der German Wrestling Federation braucht einen Sieg: Youngster Rene Shaw. Ähnlich wie bei CB4 konnte Rene Shaw sowohl bei seinem Debüt im Oktober, als auch bei der Dezember-Veranstaltung zwar überzeugen, doch siegreich war er nicht. Im Oktober verlor das kleine Nachwuchstalent zusammen mit Koray gegen das Team der erfahrenden Wrestler Cash Money Erkan und Cem Kaplan. Bei der Veranstaltung im Dezember war er dann Teil des Gauntlet-Matches, aus dem Koray als Sieger hervorgegangen ist. Trotz der Niederlagen konnte das junge Talent aus der GWF-Schule Offizielle und Fans überzeugen, schließlich liegt ihm Wrestling im Blut. Rene Shaw ist nämlich der Sohn des langjährigen GWF-Ringrichters Thomas Neumann und der Neffe von GWF-Legende Marty Shaw. Große Fußstapfen in die Rene Shaw da treten muss, doch bereits bei seinen ersten beiden Auftritten hat er andeuten können, dass er das schwere Erbe meistern kann und dabei seinen eigenen Weg gehen wird.

Ob das Team CB4 (Ibo Latino und Robert Kaiser) und/oder Rene Shaw ihre ersten Siege einfahren können, erfahren wir dann bei GWF Berlin Wrestling Night 8 am 21.April. Die erste GWF-Veranstaltung im Jahr 2012 findet im shake! statt, dem Zirkuszelt am Ostbahnhof. Karten können via E-Mail reserviert werden (Mail an info@gwf-wrestling.de), direkt an der Abendkasse erworben werden oder aber auch direkt bei unseren Partnern, der Pizzeria Pan House Pizza und bei needless things für 12 Euro (bzw. 6 Euro für Kinder bis 14 Jahre) gekauft werden. Pan House Pizza findet ihr in Neukölln, in der Neckarstraße 2; needless things in der Boxhagener Straße 113.


“schwere” Gegner für die Decent Society bei Berlin Wrestling Night 8: Spalter und Bojetz

Rambo – das ehemalige “Salsakid” - hat sich bei der Berlin Wrestling Night 6 im vergangenen Oktober der Decent Society angeschlossen. Mit einem Sieg über das Gegner-Team bestehend aus CB4 (Ibo Latino und Robert Kaiser) und dem Clown Slinky konnte Rambo als neuestes Mitglied der Decent Society an der Seite von Ahmed Chaer und Crazy Sexy Mike einen erfolgreichen Einstand feiern. Bei der anstehenden GWF Berlin Wrestling Night 8 werden Rambo und sein Partner Crazy Sexy Mike es nicht ganz so leicht haben. Denn am 21.April werden der Decent Society/3DS die schwergewichtigen Pascal Spalter und Petar Bojetz gegenüberstehen. Letzterer feiert am 21.April sein Deutschland- und GWF-Comeback. Wahrlich keine leichten Gegner, denn der Russe Petar Bojetz bringt 137 Kilo auf die Waage, Pascal Spalter sogar 146 Kilo. Damit zählen die beiden Heavyweights wohl zu den schwersten Wrestlern Deutschlands, denn kaum ein anderer Wrestler kann diese Ausmaße vorweisen. Letztmalig stand der gewaltige Russe mit dem Kampfsporthintergund zwar vor über 11 Jahren im Ring der German Wrestling Federation, doch zu unterschätzen ist er deshalb nicht. Damals besiegte er namhafte Gegner wie beispielsweise Barish oder auch Chris The Bambikiller und nachdem er Deutschland in seine Heimat Russland verließ, besiegte er auch dort diverse Größen des russischen und internationalen Wrestlings.

Bei seiner Rückkehr ins Ringgeviert der GWF möchte er sich mit einem Sieg über Crazy Sexy Mike und Rambo eindrucksvoll zurückmelden. Die besten Chancen hat er mit Pascal Spalter an seiner Seite, denn nachdem der 1,93 Meter große Koloss aus Berlin im Oktober letzten Jahres noch gegen Champion Ivan Kiev verlor, will Spalter schnell wieder zurück in Titelregionen. Doch bevor dies soweit ist, muss am 21.April erstmals Rambo und Crazy Sexy Mike besiegt werden.

Eintrittskarten für die GWF Berlin Wrestling Night 8 im shake! Am Ostbahnhof gibt es weiterhin bei Pan House Pizza in der Neckarstraße 2 oder bei needless things in der Boxhagener Straße 113. Weiterhin kann man sich auch via E-Mail Karten bestellen (via E-Mail an info@gwf-wrestling.de ), daraufhin bekommt ihr eine Bestätigungsmail und daraufhin könnt ihr eure Eintrittskarten am 21.April direkt vor der Veranstaltung im shake! abholen.


Ivan Kiev vs “den schwersten Wrestler Deutschlands” Demolition Davies am 21.April


Wer dachte, dass es nach der Ankündigung von Petar Bojetz (137 Kilogramm) und Pascal Spalter (141 Kilogramm) nicht noch gewaltiger kommen könnte, der hat sich geirrt. Denn mit 175 Kilo Kampfgewicht kommt Demolition Davies, der schwerste Wrestler Deutschlands, am 21.April 2012 zur GWF Berlin Wrestling Night 8 ins shake! dem Zelt am Ostbahnhof. Davies will auch gleich gewaltig einschlagen und fordert bei seinem Debüt für die German Wrestling Federation gleich GWF Berlin Champion Ivan Kiev. Der 1,88 Meter große und 95 Kilo schwere Kiev hält den Titel seit Oktober 2009, nachdem er Ahmed Chaer besiegen konnte. Eine Herausforderung hat der aus der Ukraine stammende Titelträger noch nie gescheut und so heißt es im Mainevent bei der Berlin Wrestling Night 8 Ivan Kiev gegen Demolition Davies um den GWF Berlin Title.

Wer bei der Veranstaltung am 21.April im shake! dabeisein möchte, bei dem es unter anderem zu dem Kampf zwischen Ivan Kiev und Davies kommen wird, der kann sich die Karten entweder via E-Mail an die Adresse info@gwf-wrestling.de sichern, die Karten bei unseren Partnern der Pizzeria Pan House Pizza (Neckarstraße 2) und dem Fachgeschäft für Trashkultur needless things in der Boxhagener Straße 113, oder natürlich auch direkt an der Abendkasse kaufen. Weitere Teilnehmer für die Berlin Wrestling Night 8 am 21. April werden bis zur Veranstaltung wie immer auf GWF-Wrestling.de bekannt gegeben.


Berlin Wrestling Night 8: Lucky Kid und Rookies aus Dresden wollen erste Erfolge im Jahr 2012


2011 war im wahrsten Sinne das Jahr von Youngster Lucky Kid. So reiste er ins Land der aufgehenden Sonne und tourte mit dem Roster von ZERO1-MAX durch das ganze Land. Zurück aus Japan, wo Wrestling noch ganz groß geschrieben wird, konnte er in einem Elimination Match bei „Berlin Wrestling Night 6“ Ilker und Marty Fabz besiegen. Doch damit nicht genug, denn im Dezember holte er sich in einem höchstspannenden Kampf den GWF Amateur Berlin Title von Cash Money Erkan. Aber auch das Jahr 2012 soll da weitergehen, wo das vergangene Jahr aufgehört hat – mit Siegen für Lucky Kid. Die erste Möglickeit zu beweisen, dass er an den Erfolgen aus dem Jahr 2011 anknüpfen kann, hat der junge Lucky Kid am Samstag, den 21.April, wenn die German Wrestling Federation ins shake, dem Zelt am Ostbahnhof zur Berlin Wrestling Night 8 lädt.

Dort wo Lucky Kid bereits ist, dort möchten auch die Rookies aus der neuen Dresdner Trainingsschule der German Wrestling Federation hin. Die Wrestlingschule in Dresden wurde zu Beginn des Jahres eröffnet. GWF-Präsident Carlos Gallero bietet bei der Berlin Wrestling Night 8 gleich 2 Rookies die Chance zu zeigen, was sie unter Trainer Axeman in der Dresdner Wrestlingschule gelernt haben und so müssen sie sich am 21.April gegen die Kollegen aus der Hauptstadt beweisen.

Eintrittskarten für die Berlin Wrestling Night 8, die am 21.April stattfinden wird, gibt es weiterhin via Vorreservierung an info@gwf-wrestling.de, sowie bei unseren Partnern Pan House Pizza und dem Trashkulturshop needless things, sowie für 12 Euro an der Abendkasse (natürlich nur solange der Vorrat reicht). Wrestlingfans bis 14 Jahre zahlen nur 6 Euro. Die Veranstaltung findet im shake, dem Zelt am Ostbahnhof statt. Das shake! findet ihr am Postbahnhof 1, direkt zwischen Ostbahnhof, East Side Gallery und O2 World in Berlin-Friedrichshain.



GWF Berlin Wrestling Night 8
Samstag, 21.April 2012
shake! das Zelt am Ostbahnhof – Am Postbahnhof 1, 10243 Berlin
Einlass: 18:30 Uhr – Beginn: 19:00 Uhr

Eintrittspreise (freie Platzwahl):
Normal: 12 Euro
Ermäßigt (bis 14 Jahre): 6 Euro
German Supporter
tWo Top User
 
Posts: 152
Joined: 20.09.2009, 10:38


Re: GWF Berlin Wrestling Night 8 am 21.April 2012

Postby Bernd Lorenz aka Tazzmaschine » 18.04.2012, 18:46

Letzte 3 Teilnehmer für Berlin Wrestling Night 8: Slinky, Tarkan Aslan und Marty Fabz

Am Samstagabend findet ab 19:00 Uhr im shake, dem Zelt am Ostbahnhof die "GWF Berlin Wrestling Night 8" statt. Und kein anderer passt ins Zirkuszelt vor der O2-World besser, als der hauseigene Clown der German Wrestling Federation: Slinky. Trotz der vorangegangenen Niederlagen überzeugte der 110 Kilo und 1.91 Meter große Clown aus der Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik im Ring und brachte anstatt Lachsalven eher Furcht und Schrecken in den Wrestlingring. Ebenfalls wird auch wieder Tarkan Aslan in den Ring steigen. Noch im Dezember schrammte er knapp am Gewinn der GSW Tag Team Titles vorbei. Diesen kleinen Ausrutscher will der 1,77 Meter große Techniker und Allrounder aus der Türkei mit einem Sieg bei der Berlin Wrestling Night 8 am Samstagabend wieder wettmachen.

Der letzte Teilnehmer im Bunde verspricht Stimmung und Partyalarm ins shake! zu bringen: Marty Fabz, der kleine und quirlige Highflyer aus Berlin. "Feierschweinchen" Marty Fabz wird das Zelt am Ostbahnhof wieder zum Kochen bringen, schließlich ist Fabz nicht nur Lokalmatador, sondern auch der inoffizielle Partybeauftragte der German Wrestling Federation. Doch bevor er bei der Aftershow-Feier seinen Partymodus aktivieren kann, sollte zuvor im Ring ein Sieg her, denn mit einer Niederlage im Rücken lässt sich nur halb so gut feiern.

Da die Plätze im shake! begrenzt und sehr begehrt sind, bitten wir darum, sich noch schnell Karten via E-Mail an info@gwf-wrestling.de zu reservieren. Sobald eure Anfragen bearbeitet sind, bekommt ihr eine Rückmail, dass die Eintrittskarten für euch an der Abendkasse hinterlegt wurden. Bitte beachtet, dass es leider nicht möglich ist, bestimmte Sitzplätze für euch zu reservieren. Letzte Eintrittskarten für die GWF Berlin Wrestling Night 8 wird es natürlich auch an der Abendkasse geben. Hier ist aufgrund der Nachfrage aber Eile geboten. Einlass zur Veranstaltung ist um 18:30 Uhr, das Vorzelt öffnet allerdings schon eine Stunde eher. Hier kann man sich dann noch die letzten Eintrittskarten sichern und die reservierten Karten abholen.
Wrestlingjunkies.de - Wrestling is our Drug!!!!


Besucherzaehler
User avatar
Bernd Lorenz aka Tazzmaschine
Admin + WJ ARMY General
Admin + WJ ARMY General
 
Posts: 16175
Joined: 05.06.2007, 00:00
Location: Niedersachsen, Deutschland
Fave Wrestler: Sting
Fave Promotion: DWA und Top Catch


Re: GWF Berlin Wrestling Night 8 am 21.April 2012

Postby European Assault » 22.04.2012, 10:40

Berlin Wrestling Night 8
Shake! am Ostbahnhof
Zuschauer: 300+

Tag Team "Scramble"
Lucky Kid & Tarkan "Mark Terenzi" Aslan def. Ilja Dragunov & Zero Samurai
Lucky Kid & Tarkan "Mark Terenzi" Aslan def. Checker Reman & Talented Christian
Tarkan war bei der Ankündigung gar nicht erfreut und meinte in den Main Event zu gehören. Dafür hat er auch wunderbar mit den wiederaufkommenden "Mark Terenzi" Chants gespielt.
Erstes Teilmatch recht stark, der Checker und Christian fielen leider etwas ab, aber immer noch sehr ansehnlich.

4 Way Elimination Match
Robert Kaiser (w/ Ibo Latino) def. Flying Dragon jr., Slinky und Marty Fabz
Bin mir nicht mehr ganz sicher ob zuerst Flying Dragon jr. eliminiert wurde oder Slinky, glaube aber der Dragon war als erstes raus.
Kaiser gegen Fabz war dann klasse. Ibo mit klassischen Heel Eingriffen als Manager. Er wurde dann vom Ring verbannt, nach einem Ref Bump kommt er aber wieder und verpasst Marty eine mörderische Powerbomb was zu Kaisers Sieg reicht.

Nun kommt ein "Junge" zum Ring, der ein Match fordert. Laut Aussagen eines Bekannten ist er 20, obwohl er in jedem Supermarkt nach dem Ausweis gefragt werden würde.
Carlos und Ahmed schicken Cash Money Erkan zum "Aufwärmen".
Hier waren dann bei der Rede von dem "Jungen" schon zu merken, dass WHAT?! immer noch größer ist als YES!

Cash Money Erkan squasht Matthias Danger
Klassischer Squash

Cash Money Erkan def. Cem Kaplan
Technisch sehr gutes Match. Kaplan gefällt mir von mal zu Mal besser, aber auch Manfred ( ) entwickelt sich immer weiter.
Erkan kann sich am Ende dann per Pinfall durchsetzen.

- Pause -

Tag Team Match
Decent Society (Crazy Sexy Mike & Salsakid Rambo) and Petar Bojetz & Pascal Spalter battled to a Double CountOut
Starkes Tag Match, auch wenn im letzten Drittel die Übersicht etwas verloren ging, da alle 4 Leute ohne Tags im Ring waren.
Das Ende geht auch ok, finde es gut, dass man Spalter und Bojetz nicht verlieren liess, aber andererseits hätte ich auch Mike und Rambo ungerne verlieren sehen.
Ein Rematch für die Berlin Wrestling Night 9 wurde nach dem Match geteased

GWF Amateur Title
Koray def. Rene Shaw - TITELGEWINN
Die GWF kann sich glücklich schätzen solche "Amateure" zu haben. Auch die beiden zeigten ein technisch sehr feines und intensives Match.
Am Ende gewinnt Koray mit seinem Koray Driver (sp?) gegen Rene, der auf dem Top Rope sass.

GWF Berlin Title
Ivan Kiev (c) def. Demolition Davies (w/ ???)
WOW. Was für ein Koloss. Und was für eine großartige Leistung erneut von Ivan. Absolut großer Main Event in meinen Augen. Beim Finish vielleicht eine kleine Reaktionsträgheit von DD, aber wer mit dem Gewicht eine Rolle vorwärts vom Seil macht (per Sunset Flip Variante von Kiev) darf das durchaus.

Als dann Kiev von den Wrestlern und Zuschauern mit Standing Ovations (zumindest zum Teil) gefeiert wird, kommt Erkan und will ein Titelmatch (WHAT?! - das ist nicht meine Meinung, aber so waren nun mal die Chants ).
Ivan will es ihm gewähren, doch Carlos Gallero legt fest, dass Erkan sich erst gegen 3 namhafte Gegner durchsetzen muss, was dieser auch akzeptiert


Für die Berlin Wrestling Night 9 wurde mehr oder weniger bereits angekündigt:
Ladies Match mit Blue Nikita
Re Match Decent Society vs. Spalter und Bojetz
European Assault
tWo Mitglied
 
Posts: 95
Joined: 02.10.2009, 08:29


Re: GWF Berlin Wrestling Night 8 am 21.April 2012

Postby Tower » 22.04.2012, 13:51

Kiev beats Demolition Davies? Bulls**t!
Tower
 


Re: GWF Berlin Wrestling Night 8 am 21.April 2012

Postby European Assault » 09.02.2014, 10:22

Ja damit habe ich auch nicht gerechnet :roll:


Last bumped by Anonymous on 09.02.2014, 10:22.
European Assault
tWo Mitglied
 
Posts: 95
Joined: 02.10.2009, 08:29

Previous


Similar topics


Return to Board index

Return to News andere Ligen aus Deutschland

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 27 guests




Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Wrestling, Erde, Wrestler, NES, Deutschland

Impressum | Datenschutz